kritik

Ali Tonguç Ertuğrul und Vojin Saša Vukadinović: »Islamophobie« – zur Kritik einer fragwürdigen Kategorie

Im öffentlichen Diskurs wird der Begriff »Islamophobie« oft als analytische Kategorie verwendet, um rassistische Vorurteile und Ressentiments gegen muslimische Bevölkerungsgruppen zu erkennen. Die Referenten hingegen nehmen dessen Bedeutung in paradigmatischen Kontexten kritisch in den Blick und diskutieren seine wissenschafts- und gesellschaftspolitische Implikationen. Ein Vortrag veranstaltet in Kooperation mit dem Arbeitskreis gegen Antisemitismus und Antizionismus Mannheim …

Ali Tonguç Ertuğrul und Vojin Saša Vukadinović: »Islamophobie« – zur Kritik einer fragwürdigen Kategorie Read More »

Naida Pintul: Queerfeminismus und Islam

Sind Kopftücher empowernd? Ist Sexismus ein rein westliches Phänomen? Sind Übergriffe auf Frauen nur dann erwähnenswert, wenn die Täter weiß sind? Ist der Islam ein „schützenswertes Kulturgut“? In den letzten Jahren hat sich im gegenwärtig diskursdominierenden Queerfeminismus eine Strömung herausgebildet, die diese Fragen mit „Ja!“ beantwortet. Wie ist zu erklären, dass der Kampf um nicht …

Naida Pintul: Queerfeminismus und Islam Read More »

Scroll to Top