Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Kunst sich kurz zu fassen. – ein Filmemacher*innen-Workshop von Kiana Naghshineh

12. Oktober • 10:0012:00

Vom ersten Pitch bis hin zur Nominierung zum Studierenden-Oscar.
Kiana Naghshineh gewährt detaillierte Einblicke in die Entstehungsgeschichte ihres preisgekrönten Kurzfilmes AUGENBLICKE – a blink of an eye.
Dabei geht sie darauf ein wie wichtig es ist sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, welche Fragen geklärt werden müssen, bevor die Produktion überhaupt starten kann und wie ihr eigenes Projekt fast zum Scheitern verurteilt war, weil das alles gar nicht so einfach ist.
Der Workshop ist kostenlos
Verbindliche Anmeldung bis zum 4.10. unter info@forum-mannheim.de

 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Filmcommission Nordbaden.

Details

Datum:
12. Oktober
Zeit:
10:00–12:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Altes Volksbad
Mittelstraße 42
Mannheim, 68169 Deutschland
+ Google Karte